Über TriYoga

Angelika Gärber mit Kali RayTRI YOGA®: ist eine meditative Form des Hatha Yoga und umfasst das volle Spektrum der traditionellen Hatha Yoga Praktiken: Asana, Pranayama und Dharana.

Die fließenden Sequenzen des TriYoga® verbinden Pranayama (Atemführung) und Mudras (Handgesten) mit dynamisch und statisch ausgeführten Asanas, um den Fluß des Prana anzuregen. Werden Körperbewegung, Atem und Mudra in Harmonie gebracht, entsteht die Erfahrung des “INNER FLOW“ . Yogini Kali Ray hat die Hatha Yoga Praxis von Asana, Pranayama und Dharana systematisiert und in aufeinander aufbauenden Schwierigkeitsgraden (von Basics bis Level 7) gegliedert.

Am 5.Jänner 1980 während einer Kundalinimeditation mit Freunden erfährt Kaliji erstmals KRIYAVATI – die Manifestation der Kundalini auf der Ebene von Hatha Yoga, die bis heute andauert. TriYoga® Flows stammen von DEVI, der göttlichen Mutter. TriYoga® steht in der Tradition der ältesten Form von Yoga und ist inspiriert durch den inneren Fluß der Kundalini.